Monas


orientalisches


Tanzparadies


in Mülheim a.d. Ruhr


Mobil:

0179-7038439

Laufende Kurse

| Home | Impressum | Kontakt |

QIGONG- Hui Chun Gong mit Monja



Qigong-Kurs "Hui Chun Gong"
Geheimnisse chinesischer Bewegungskunst- daoistische Techniken zur Gesundheitspflege

Ab 06. September 2017 gibt es die Gelegenheit das vitalisierende System des Hui Chun Gong, eine besondere Art des Qigong, kennenzulernen und zu praktizieren. INFOS: HIER

Die Intention und die Idee des Hui Chun Gong sind es, durch Bewegung, Entspannunfg und Achtsamkeitsübungen die Vitalität und Energie der Jugend zurückzuholen.
Der Ursprung des Hui Chun Gong ist auf uralte daoistische gesundheitspflegende Übungen zurückzuführen.
Hui Chun Gong-Methode ist vor etwa 800 Jahren in der Huashan-Schule in China entstanden.
Früher war Hui Chun Gong noch eine Geheimmethode, die ausschließlich in daoistischen Klöstern und am Kaiserhof vermittelt wurde. Erst in den 1980 igern wurde das Hui Chun Gong der Öffentlichkeit bekannt gemacht.

Monja ist ausgebildete Qigong Trainerin (Uni Oldenburg). Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Kampfkunst (Qigong, Tai Chi und Kungfu) und dem orientalischen Tanz. (Lehrerinnen Ela Shari, Shahrazad und natürlich Mona)

Teilnehmerinnenkreis: Alle, die über die Bewegung etwas für sich selbst tun möchten, sich stabilisieren möchten.
Termine in 2017:  mittwochs, 17.00 Uhr- 18.00 Uhr, Start: 06.09.2017
Anfängerkurs, Einstieg jederzeit möglich

Preis: 39,--/33,-- Euro monatlich (Schülerinnen Tanzparadies)
Lehrerin: Monja (Monika Venker)


 
Zurück
© 2011 Mona's orientalisches Tanzparadies Mülheim | done bei WedDesign & artNEXX | LogIn |
Mona orientalisches Tanzparadies Mülheim
Über uns

Unterricht

Auftritte

Termine

Presse & Links

Gästebuch

Fotogalerie
Laufende Kurse
Workshops
Tanzprojekte
PREISE & AGB
Sommerprojekt
Winterwoche